Yummy in my tummy

Ich habe gebacken! 🙂

Und zwar die “Rote Samt Cupcakes” (Red Velvet, würd ich sagen ;)).

Dann noch dekoriert mit roten und grünen Zuckerstreuseln und schon gab es Weihnachtscupcakes für die Nachbarn. Zum Rezept: Das war an einigen Stellen etwas unverständlich bzw. doof beschrieben. Hat aber trotzdem alles geklappt und richtig lecker geschmeckt… Ich kann das Buch nur weiterempfehlen! 🙂

So, jetzt mal frisch an die Arbeit…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s